Dämmschwelle

Verwendete Dichteklassen: CF100 / CF150


COMPACFOAM wird zur thermisch getrennten Auflagerung von raumhohen Fassadenelementen eingesetzt.

Einfache Verarbeitbarkeit, ausgezeichnete Wärmedämmung und die Herstellung in beliebigen Querschnitten ermöglichen eine optimale Lösung des Sockelanschlusses.

Die Montageleisten können vorkonfektioniert geliefert bzw. an der Baustelle aus Platten geschnitten werden. Eine konstruktive Verschraubung im Dämmmaterial ist möglich. Anpassungen mit Fräsungen an Systembauteile sind problemlos möglich.


INFORMATIONSPLICHT LT. ECG
UND MEDIENGESETZ
COMPACFOAM GMBH, Resselstraße 7-11, A -2120 Wolkersdorf im Weinviertel, TEL. +43 (0)2245 / 20 8 02, FAX DW 329
GESCHÄFTSZWECK: PRODUKTION UND VERTRIEB VON TECHNISCHEN KUNSTSTOFFEN / FIRMENBUCH-GERICHT: HANDELSGERICHT KORNEUBURG FN293805t / UID-NR. ATU63550614

EDITED BY N.E.S.P.I. | DESIGNED BY GOLIVER.INFO
EXIT
<<-
->>